Innenhof des Rixpacksjugendhotel in Berlin, Neukoelln
Innenhof des Rixpacksjugendhotel in Berlin, Neukoelln

PROJEKT: TANGENTE

 


48 STUNDEN NEUKOELN - Am 26. und 27.Juni beteiligen sich die beiden Künstler und Galeristen Jörg WELSCH und Michael MOOTZ an dem Event in der Bundeshauptstadt BERLIN. Zusammen mit weiteren 500 Künstlern werden an den beiden Tagen über 200 Events zur 650 Jahrfeier des Berliner Stadtteils Neukoelln aufgeführt. Es werden an die 50-60 000 Zuschauer erwartet.

 

East meets west oder Künstler aus dem Saarland treffen auf  Künstler aus der Bundeshauptstadt. Das Projekt Tangente soll zur Zusammenarbeit zwischen Künstlern aus Berlin und Saarbrücken anregen. Die beiden Initiatoren des Saarbrücker Kunstmarktes Jörg Welsch und Michael Mootz wollen ihre Fühler nach Berlin ausstrecken und dort für ihr Projekt in Saarbrücken werben und gleichzeitig Künstler aus Berlin einladen in Saarbrücken auszustellen.

 

 

Wenn Sie daran interessiert sind im Kunsthaus Ex in Saarbrücken auf 250 qm Innen- und 200 qm Außenfläche auszustellen oder an unserem Kunstmarkt in Saaarbrücken auszustellen, dann können Sie sich unter folgender Adresse Informationen holen:

 

Rückmeldungen bitte an folgende Adressen richten:

 

Jörg Welsch, Kunsthaus Ex in Burbach, Bergstraße 55;
h: 0173-4640995, E-Mail: galerie_ex@yahoo.de,
www.kunsthaus-ex.jimdo.com

oder

Michael Mootz, Kunstkaufhaus Mootz-Art, in Saarbrücken, Bleichstraße 2;
Tel: 0681/581083 oder h: 0160-98391387
E-Mail: mootz_art@yahoo.de oder www.mootzart.jimdo.com

Um auf unser Projekt aufmerksam zu machen, möchten die beiden Künstler Michael Mootz und Jörg Welsch gerne an Ihrem Kulturprogramm teilnehmen.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse.